Präparate zur Raucherentwöhnung

Ob Krebs, Kreislaufprobleme oder Sexualstörungen - Rauchen bleibt nicht ungesühnt. Dennoch greifen 2,3 Millionen Österreicher noch immer regelmäßig zum Glimmstängel. 1,3 Millionen davon wollen der Zigarette jedoch den Rücken kehren (Weiterlesen)

Tipps für Allergiker von Ihrer Apotheke

Für rund 1 Million Österreicher ist die milde Jahreszeit von Niesattacken, Atembeschwerden und Hautreizungen begleitet. Als die stärksten Allergene erweisen sich dabei landesweit Birken- und Gräserpollen. Um sich trotz allergischer (Weiterlesen)

Antiallergika zur örtlichen Anwendung

Antiallergika zur örtlichen Anwendung? Jeder fünfte Österreicher ist Allergiker. Besonders häufig sind Betroffene von Pollenunverträglichkeiten geplagt. Die lästigen Anzeichen wie Dauerschnupfen, Augenrötung und Hautausschlag sind mit Antiallergika jedoch (Weiterlesen)

Tipp: Medikamente richtig lagern

Mal werden sie kühl gelagert, mal bei Zimmertemperatur aufbewahrt - ein Großteil der österreichischen Bevölkerung weiß nicht sachgemäß mit Arzneimitteln umzugehen. Dabei ist die richtige Lagerung und Einnahme von Medikamenten (Weiterlesen)

Mundgeruch

Das Essen war gut, das Gespräch lebendig und die Stimmung knisternd. Der erste Kuss so nahe. Aber Mundgeruch verdirbt selbst den schönsten Flirt. Dabei ist Mundgeruch leicht zu vermeiden. Meist (Weiterlesen)